Eisenhart, Johann Friedrich



NameEisenhart, Johann Friedrich
Lebensdatengeb. 15. Oktober 1720, gest. 10. Oktober 1783
WirkungsortHelmstedt ; Göttingen
Geschlechtmännlich
StaatDeutschland
GeburtsortSpeyer
SterbeortHelmstedt
BerufJurist ; Hochschullehrer
Weitere AngabenDt. Jurist; seit 1739: Student in Helmstedt; 1747: Hofmeister in Göttingen; 1748: Promotion; ab 1748: Adjunkt, ab 1753: außerordentl. Prof., ab 1755: ordentl. Prof. in Helmstedt
SystematikPersonen zu Recht
WikidataQ1693547
GND100120458
VIAF64346227