Walther, George Conrad
NameWalther, George Conrad
Lebensdatengeb. 3. August 1710, gest. 29. Januar 1778
Geschlechtmännlich
StaatDeutschland
Biografische InformationenBuchhändler und Verleger in Dresden, 1737-1739 zusammen mit Friedrich Heckel; durfte ab 1764 auch drucken; 1740 kaufte ihm sein Schwiegervater Salomon Hesse die in Konkurs geratene Sauereßigsche Buchhandlung in der Frauengasse; ab 1772 auch Filialen in Warschau und Prag; Nachfolger im Betrieb: Söhne Konrad Salomo Walther und Georg Friedrich Walther. - Nach Arnold (1900, S. 76) gehörte ihm die Harpeterische Druckerei in Friedrichstadt-Dresden
Namensvarianten
Walther, Georg Conrad; Walther, George Konrad; Walther, Georg Konrad; Walther, Georg. Conr.; Walther, Konrad; Walther, Conr.; Waltherus, Georg. Conr.; Walther, Giorgio Corrado
SystematikPersonen zu Buchwissenschaft, Buchhandel
GND-DatenWalther, George Conrad  
Dokumente