Rost, Johann Christoph
NameRost, Johann Christoph
Lebensdatengeb. 7. April 1717, gest. 19. Juli 1765
Geschlechtmännlich
Biografische InformationenBeamter im Dienst des Grafen Brühl, 1744 Sekretär, zuletzt Obersteuer-Sekretär
Wird auch als mutmaßlicher Verfasser des Werks "Volleingeschancktes Tintenfäßl eines allezeit parat seyenden Brieff Secretary ..." genannt, das 1745 unter dem Pseudonym Vitus Blauroeckelius erschien
Namensvarianten
Rost, Johann C.; Rost, J. C.; Rost, Joannes C.; Rost, Johannes C.; Rost, J. H.
GND-DatenRost, Johann Christoph  
Dokumente
1 - 5